Open Friday #6 - mit K!m Denzer

Am 08. November 2019 ist wieder Open Friday, die offene Design-Sprechstunde der Gruppe für Gestaltung. Das Angebot: ein kostenfreier, zweistündiger Innovationsworkshop für Teams, die als »Patienten« mit einer Kreativ-Blockade oder einer Unternehmens-Fragestellung in unsere »Praxis« kommen. Unsere Moderator*innen erarbeiten mit den Tools der iD-Werkstatt eine Diagnose des Problems und entwickeln gemeinsam mit den Patienten und Gästen einen Behandlungsplan.

Wir nehmen Ideenfindung sportlich! 
Los geht's ab 12:00 in der iD-Werkstatt am Marienplatz 13

Dieses Mal werfen nicht nur unsere »Hausärzte« die Kittel über. Wir haben bewegungstherapeutische Unterstützung von »Gast-Doktorin« Kim Denzer. Mit ihr an unserer Seite kommt Bewegung in den Open Friday. Zusammen wollen wir herausfinden, wie sich körperliche Aktivität auf innovatives Arbeiten auswirkt. Kim hat ein besonderes Bewegungskonzept entwickelt, das uns helfen soll, die Menge und Qualität unserer Ideen zu verbessern. Wir freuen uns auf ein kreatives Zirkeltraining mit Design Sprints, Brain-Streching, Ideen-Workouts und Kissenschlacht-Insights!  (Und wenn ihr euch jetzt fragt, ob ihr da in Sportsachen kommen solltet: Wir wollen vor allem unsere grauen Zellen ins schwitzen bringen. Bequeme Kleidung ist aber in der iD-Werkstatt immer von Vorteil.)

Erfahrt mehr über die offene Design-Sprechstunde

Beim letzten Open Friday war Kim Denzer noch als Patienten bei uns

Als Gast-Doktorin sorgt sie nun mit ihrer Expertise dafür, dass eure Ideen muskulöser und eure Konzepte fit werden. 

Eure Anamnese, die ganzheitliche Betrachtung des Problems und die individuellen Behandlungsmethoden, abgerundet durch eure Diagnose haben mich auf jeden Fall nachhaltig bewegt! Ein fehlendes Stück Selbstbewusstsein ist plötzlich wieder da und das Gefühl, im Kreis zu rennen ist verschwunden! Bei euch ist man wirklich gerne Patient!

 

K!m Denzer, SCHiiMPF

Auf die Ideen, fertig, los! 

Kim ist Designerin M. A. und Sportphilosophin. Ihre Mission: Den homo ludens (spielenden Menschen) „reanimieren“.

Ihr Ansatz: SCHiiMPF – Kissenschlachten, Sport und Spiele. Das von ihr entwickelte Bewegungsprogramm fördert Kreativausdauer, Ideenreichtum und Assoziationskraft.

Erfahrt mehr über Kim Denzer und SCHiiMPF

 

So könnt ihr teilnehmen:

1. Ihr habt ein Problem, wir lösen es

Meldet euch kostenfrei zu einem zweistündigem Workshop an, um eure Fragestellung einzubringen, das Netzwerk und alles Tools der iD-Werkstatt zu nutzen und mit starken Ideen nach Hause zu gehen.

2. Ihr habt Ideen, wir spinnen sie weiter!

Meldet euch an, um gemeinsam mit anderen Moderatorinnen und Kreativen an innovativen Projekten zu arbeiten und andere mit eurem Ideenreichtum zu inspirieren. In zweistündigen Sessions werdet ihr erleben, was die iD-Werkstatt alles kann und wie ein Raum hilft, die Welt zu verändern.

3. Ihr seid neugierig, wir inspirieren euch!

Ihr wollt lieber erst mal gucken und einen Kaffee trinken? Auch ok – kommt liebend gern einfach in der iD-Werkstatt vorbei, trefft uns dort auf Snacks und Drinks und lasst euch inspirieren.

Anmeldung zum Open Friday

Um am Open Friday #6 teilzunehmen, schreibt uns eine E-Mail mit einer kurzen Beschreibung eures »Zipperleins«, einer Wunsch-Uhrzeit und eurer Teamgröße an an id-werkstatt@gfg-id.de

Wir freuen uns auf euch!

Der Newsletter zur iD-Werkstatt

Jetzt anmelden und kein Event mehr verpassen!

Jetzt mieten!