Brainstorming, Arbeitsgruppe und Ergebnispräsentation – durch flexibles Mobiliar in einer offenen Raumgestaltung wird die iD-Werkstatt zum optimalen Workspace in jeder Arbeitsphase

Möbel für Ideen

Die iD-Werkstatt gibt euch die Möglichkeit, genau den Raum zu bekommen, den ihr braucht. Ob Design Thinking Workshop, Vortrag, Gruppenarbeit, Präsentation oder agiles Arbeiten – durch die flexiblen Möbel könnt ihr den Raum ganz nach euren Bedürfnissen ausrichten. Die Skizzen unten zeigen nur ein paar der vielen Möglichkeiten, wie man die iD-Werkstatt nutzen kann. Alle bunt dargestellten Elemente sind flexibel und lassen sich ganz frei anordnen. Die magnetischen Kreidetafeln findet ihr überall, sodass ihr jede Idee sofort festhalten könnt, egal, wo ihr gerade seid.

Zur Verfügung stehen: 

  • 3 große Arbeitstische
  • 3 rollbare Material-Tische (hoch)
  • 1 rollbarer Material-Tisch (niedrig)
  • 20 Hocker
  • 4 rollbare 2er Sofas
  • 1 rollbares Monitorterminal (Rückseite: Kreidetafel)